FAQ

FAQ

Auf dieser Seite beantworten wir Dir die am häufigsten gestellten Fragen zu Mail.Berlin

Wie registriere ich meine .berlin E-Mail-Adresse?

Auf unserer Startseite findest Du alle wichtigen Informationen zu den drei Mail-Varianten. Dort wählst Du das Paket aus und registrierst ganz einfach Deine .berlin E-Mail-Adresse.

Kann ich .berlin E-Mail-Adressen kostenlos testen?

Mail.Berlin gibt es in drei Paketen: „FreeMail“, „PremiumMail“ und „ExklusivMail“. Eine Testphase gibt es nicht.

Ich habe mein Passwort vergessen, wie bekomme ich ein neues?

Solltest Du Dein Passwort vergessen haben, dann klick im Login-Bereich ganz einfach auf „Passwort vergessen“. Beantworte die Sicherheitsfragen und Dein Konto wird wieder freigeschaltet. Du wirst dann gebeten ein neues Passwort festzulegen.

Kann ich .berlin E-Mail-Adressen auch mobil nutzen?

Die Mail.Berlin E-Mail-Adressen sind mobil optimiert und können auf mobilen Geräten (Android, IOS) genutzt werden.

Wieso kann ich meine E-Mail-Adresse nicht sofort nutzen?

Zu Deiner Sicherheit werden alle registrierten E-Mail-Adressen vor der Freigabe geprüft, um Missbrauch zu verhindern. Dieser Prozess dauert maximal eine Stunde und wird wochentags von 8-20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 10-18 Uhr durchgeführt. Registrierst Du eine Adresse außerhalb dieser Zeiten, kann die Freigabe Deiner Adresse bis zum nächsten Morgen dauern.

 


 

Gibt es Mail.Berlin auch für Unternehmen?

Ja, auch Selbstständige und Unternehmen können .berlin E-Mail-Adressen registrieren. Für Selbstständige empfehlen wir das Premium-Paket mit @business.berlin. Unternehmen empfehlen wir das Exklusiv-Paket. Hier kannst Du Deinen Wunschnamen hinter dem „@“ selbst wählen und beispielsweise Deinen Unternehmensnamen nutzen.

Kann ich meine Mail.Berlin E-Mail-Adresse in externen Programmen wie Outlook oder Thunderbird nutzen?

Ja, bei dem Premium- und Exklusiv-Paket können externe Mail-Programme verwendet werden. Eine detaillierte Anleitung findest Du bei den Serverdaten. Für die kostenlosen .berlin E-Mail-Adressen steht der Webmailer zur Verfügung.

Wie richte ich die vier weiteren E-Mail-Adressen ein, die zu meiner ExklusivMail gehören?

Deine vier weiteren E-Mail-Adressen kannst Du in Deinem Konto anlegen. Logge Dich dazu im Web unter web.mail.berlin in Deinem Konto ein und klicke dann rechts oben auf „Einstellungen“. Mit einem Klick auf „Mailboxen“, in der linken Spalte siehst Du alle von Dir angelegten E-Mail-Adressen. Unten im Fenster wird Dir angezeigt, wie viele der insgesamt fünf E-Mail-Adressen Du bereits nutzt. Daneben findest Du ein „Pluszeichen“. Mit einem Klick auf dieses fügst Du eine weitere E-Mail-Adresse hinzu. Wähle nun Deinen Wunschnamen und ein dazugehöriges Passwort aus. Bitte wähle für jede E-Mail-Adresse ein individuelles Passwort aus. Mit dem Klick auf „Speichern“ wird Deine neue E-Mail-Adresse hinzugefügt und Du kannst Dich sofort einloggen.

 


 

Sind meine Daten verschlüsselt?

Ja, die Nutzung der Mail.Berlin E-Mail-Adressen erfolgt über eine verschlüsselte und sichere Verbindung. Für eine optimale Verschlüsselung der Daten empfehlen wir zusätzlich die Nutzung der jeweils aktuellen Version Deines Browsers.

Gibt es einen Anti-Spam-Filter?

Ja, für Mail.Berlin gibt es einen Anti-Spam-Filter. Diesen kannst Du in deinem Postfach konfigurieren. Unter Einstellungen findest Du die Option "Filter". Hier kannst Du Deine Spamfilter und Black- und Whitelisten einrichten.

Gibt es einen Anti-Viren-Filter?

Ja, für Mail.Berlin gibt es einen Anti-Viren-Filter.

Kann ich Black- und Whitelists nutzen?

Ja, Du kannst im Webmailer Filter einstellen, die Deine Post benutzerdefiniert sortieren. In der Blacklist eingetragene E-Mails werden sofort in den Spam verschoben.
Die Whitelist kannst Du ebenfalls aktivieren. Dies verhindert, dass E-Mails von deinen Kontakten versehentlich als Spam gekennzeichnet werden. Diese Einstellung ist in der Regel nicht notwendig, da unser Spamfilter zuverlässig zwischen erwünschten Nachrichten und Spam unterschieden kann.

 


 

Wie lang ist die Mindestvertragslaufzeit?

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Alle weiteren Informationen findest Du in unseren AGB.

Ich möchte kündigen, wie geht das?

Die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage zum Ende der Vertragslaufzeit. Erfolgt keine Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr.  Alle weiteren Informationen findest Du in unseren AGB.